Sommerschule 26.08.-01.09.2018

Die Sommerschule Future of Food – Zukunftsfähige Ernährungssysteme ist die Gelegenheit für alle jungen Leute, die unsere Ernährung in Zukunft mit gestalten wollen.  Programm

Wer kann mitmachen?
- Studierende mit Interesse an Land- und Ernährungswirtschaft
- Lebensmittel-Handwerker wie Metzger und Bäcker sowie Lebensmitteltechnologen
- Engagierte Landwirte (konventionell und ökologisch)
- alle anderen kreative Köpfe, die die Zukunft unserer Ernährung mitgestalten möchten

Bis wann kann ich mich bewerben?
Anmeldeschluss ist der 22. Juli 2018

Was kostet die Teilnahme an der Sommerschule?
Die Teilnahme an der siebentägigen Sommerschule kostet 450 €.
Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall unterstützt deine Teilnahme mit einem Stipendium.
Für Teilnehmer, die das BESH-Stipendium erhalten, reduziert sich die Teilnahmegebühr auf 100 €.
Es sind noch Stipendienplätze zu vergeben!

Welche Leistungen sind in der Teilnahmegebühr enthalten?
In der Teilnahmegebühr sind die Übernachtung in Kirchberg und Verpflegung, das Programm und die Exkursionen enthalten. Die An- und Abreise muss selbst organisiert und bezahlt werden.

Du willst dabei sein?
Dann den Bewerbungsbogen downloaden, ausfüllen und diesen an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  senden. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Halte dich auf Instagram und bei Facebook auf dem Laufenden: sommerschule_kirchbergwww.facebook.com/SommerschuleKirchberg

Bei weiteren Fragen melde Dich gerne bei Markus Roßkopf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0162/2360918 (Telefon und WhatsApp)

 



 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok